Jugendfeuerwehr



Jugendfeuerwehr Rimbach

Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Dienstag (außer in den Ferien) von 18:00 bis 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Rimbach.
Termine

Jugendfeuerwehr Rimbach


Aktuelles:

Unter der Leitung von Betreuer Dennis Fuhr haben neun Mitglieder der Rimbacher Jugendfeuerwehr am letzten Dienstag die Prüfung für die Jugendflamme Stufe 1 abgelegt. Sie ist die erste Auszeichnung, die bei der Jugendfeuerwehr erlangt werden kann.  Ein Löschangriff, das Erklären von feuerwehrtechnischen Gegenständen sowie das richtige absetzen eines Notrufs wurden unter den Augen von Gemeindebrandinspektor Michael Merker, Wehrführer Frank Faust und Jugendwart Kim Janske erfolgreich absolviert.

weiterlesen...

Zur traditionellen Christbaumsammlung rückte am Wochenende die Jugendfeuerwehr Rimbach aus. Am ersten Samstag nach dem 3-Königsfest machten sich die vier Gruppen mit Transportfahrzeug und Begleitwagen auf den Weg durch Rimbachs Straßen.

weiterlesen...

Der Einladung der Jugendfeuerwehr Zotzenbach folgten die Jugendlichen und Betreuer der Rimbacher Jugendabteilung am Dienstagabend gerne. Um 18 Uhr entzündeten die Kameraden auf einer Wiese das große Fastnachtsfeuer...

weiterlesen...



Elterninformationen:

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir möchten Sie auf dieser Seite über unsere Jugendarbeit informieren und die wichtigsten Fragen beantworten. Sollte eine Frage dennoch unbeantwortet bleiben, stehen wir Ihnen per Email (jugendfeuerwehr@feuerwehr-rimbach.de) gerne Rede und Antwort. Gerne können Sie sich auch direkt vor Ort in unserem Jugendraum im Feuerwehrgerätehaus Rimbach über unsere Arbeit informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und das persönliche Gespräch.

Unsere Übungsabende finden jeden Dienstag von 18:00 bis 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Rimbach (Fahrenbacher Straße) statt. Alle Jungen und Mädchen ab 8 Jahren sind herzlich willkommen. In den Ferien ruht der Übungsbetrieb jedoch und wir sammeln neue Ideen für ein abwechslungsreiches und jugendgerechtes Abendprogramm.

Neben den Übungsabenden füllen zahlreiche Veranstaltungen unseren Terminkalender. Egal ob Zeltlager, Ausflüge, Aktionstage oder Veranstaltungen im Kreise der Feuerwehrfamilie – bei uns ist immer was los!

Wir sind ein Team aus 2 Jugendbetreuerinnen und 7 Jugendbetreuern. Neben der Jugendfeuerwehr sind wir alle aktive Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr und rücken im Ernstfall zu Einsätzen aus. Auch wir waren mal Mitglieder der Jugendfeuerwehr und wissen daher sehr gut, was die Jugendlichen interessiert und wo die Grenzen des Machbaren liegen. Als aktive Einsatzkräfte nehmen wir regelmäßig an feuerwehrtechnischen Ausbildungen teil. Darüber hinaus haben alle Jugendbetreuer /-innen Seminare und Fortbildungen im Hinblick auf Jugendarbeit besucht. Mit Hilfe unserer Erfahrung und unserem Wissen versuchen wir den Jugendlichen ein jugendgerechtes feuerwehrtechnisches Programm zu bieten.

Jedes Jugendfeuerwehrmitglied bekommt von uns über seine gesamte Mietgliedszeit gegen einen einmaligen Betrag von 30€ zum Eintritt seine eine Schutzkleidung gestellt. Die Schutzkleidung besteht aus: Hose, Gürtel, Jacke, Regenjacke und Sicherheitsschuhe. Natürlich dürfen auch Helm und Handschuhe nicht fehlen. Jedes Mitglied bekommt einen eigenen Spind im Jugendraum, so dass die Schutzkleidung dort aufbewahrt werden kann.

Normalerweise wird sich Ihr Kind erst mal mehrere Übungsabende unverbindlich anschauen, hierfür sind keine Formalitäten notwendig. Wenn Ihr Kind dann Mitglied werden möchte, werden wir alles Nötige erklären und einen Anmeldebogen mit nach Hause geben. Diesen benötigen wir ausgefüllt zurück.

Die Mitgliedschaft kostet einmalig 30 Euro. Sollten weitere Kosten durch besondere Aktivitäten wie Zeltlager und Ausflüge entstehen, die nicht von uns getragen werden können, werden Sie frühzeitig durch einen Info-Zettel informiert. In der Regel verteilen wir vor großen Veranstaltungen (z.B. Zeltlager, Ausflüge, Aktionstage etc.) Informationszettel und ggf. Anmeldungen an Sie.

Alle Jugendfeuerwehrmitglieder sind während der Übungsabende durch die Unfallkasse Hessen versichert. Dieser Schutz greift auch auf dem direkten Weg von oder zur Feuerwehr.

Die Jugendleiter wissen, was zulässig und sicher machbar ist. Je nach Alter, Wissen, Können und körperlicher Verfassung werden die Kinder und Jugendlichen gefordert, aber nicht überfordert.

Dann kontaktieren Sie uns einfach per Email: jugendfeuerwehr@feuerwehr-rimbach.de



Ansprechpartner:


Kim Janske
Jugendwart

Ayla Christoffel
stellv. Jugendwart